Zurück zur Liste

Bernd Sandner GmbH & Co. KG

In unserem Unternehmen haben wir uns auf die Herstellung von Schallstücke für Blasinstrumente spezialisiert.
Hierbei sind wir in der Lage spezielle Kundenwünsche in Einzelanfertigung ebenso zu realisieren wie eine ausgereifte Serienproduktion.
In unserer Werkstatt werden Schallstücke noch handgehämmert, das heißt, sie werden aus einem Blatt zugeschnitten und ausgetrieben - Stück für Stück.

Kontakt

Bernd Sandner GmbH & Co. KG
Ernst-Gläser Str. 2
08258 Markneukirchen - OT Erlbach
Ansprechperson: Birgit Sandner
Tel.: +49 (0) 37422 6159
Mobil: +49 (0) 1714255555
Fax: +49 (0) 37422 46637
E-Mail: info@schallstueck.de
Web:

Beschreibung

Im Dezember 1990 gründeten wir unseren Handwerksbetrieb zur Herstellung von Schallstücken für Blasinstrumente. Meine praktischen Erfahrungen sammelte ich in verschiedenen Meisterbetrieben.

In unserem Handwerksbetrieb fertigen wir alle Schallstücke von Blechblasinstrumenten. Diese werden aus verschiedenen Blechen in den Stärken 0,35, 0,40, 0,45 , 0,50, 0,55, 0,60, 0,65 und 0,70 mm gefertigt:

  • Messingblech 72% Kupferanteil und 28% Zink
  • Goldmessingblech 85% Kupferanteil und 15% Zink
  • sogenanntes "Tombak" - Goldmessingblech mit 90% Kupferanteil und 10% Zink
  • Neusilber - eine Kupfer-Nickel-Zink-Legierung
  • auf Kundenwunsch verarbeiten wir auch Sterlingsilber

Je nach verarbeiteten Rohmaterial verändert sich auch die Klangfarbe des späteren Instruments. Natürlich spielt auch die Materialstärke, der Durchmesser und ob mit NS-Kranz oder französischem Rand eine wichtige Rolle.

Öffnungszeiten

Montag 07:30 Uhr / 16:30 Uhr
Dienstag 07:30 Uhr / 16:30 Uhr
Mittwoch 07:30 Uhr / 16:30 Uhr
Donnerstag 07:30 Uhr / 16:30 Uhr
Freitag 07:30 Uhr / 12:00 Uhr